Manchester City – Erfolgsgeschichte in Himmelblau

Der englische Fußballverein wurde im Jahr 1880 gegründet. Der Gewinn des Meistertitels der Second Division im Jahr 1899 gilt als erster großer Erfolg der Mannschaft. Diesem folgte fünf Jahre später der Gewinn des FA Cups. Den ersten ...

mehr zu Manchester City >

News

FBL-ENG-PR-WEST BROM-LIVERPOOL
Int. Fußball / Premier League
Salah zum Spieler des Jahres gewählt
Mohamed Salah wird als der beste Spieler der Premier League ausgezeichnet. Der Superstar des FC Liverpool... mehr »
Manchester City v Swansea City - Premier League
Intern. Fußball / Premier League
Meister City feiert Schützenfest ohne Sane
In Spiel 1 nach dem Premier-League-Titel erteilt Manchester City auch Swansea eine Lehrstunde. Coach Pep... mehr »
Pep Guardiola will die Gangart bei Manchester City in der kommenden Saison verschärfen.
Int. Fußball / Premier League
Wie bei Bayern: Guardiola kündigt härtere Gangart an
Um Manchester City weiter zu verbessern, will Pep Guardiola seine Gangart verschärfen. Das Verhältnis zu den... mehr »
Manchester City v Manchester United - Premier League
Fussball / Premier League
Agüero bangt nach Knie-OP um WM
Argentiniens Nationalmannschaft bangt vor der WM in Russland (14. Juni bis 15. Juli) um Stürmerstar Sergio... mehr »
Int. Fußball / Premier League
Diese Spieler dominieren die Premier League
Die Spielergewerkschaft der Premier League (PFA) hat die Elf der Saison bekannt gegeben. Obwohl Profis von... mehr »
Mohamed Salah ist seit Juli 2017 bei Liverpool
Fußball / Premier League
Nur ein Liverpooler in Englands Team des Jahres
Die Premier-League-Mannschaft der Saison wird bekannt gegeben. Nur ein Liverpool-Star schafft den Sprung in... mehr »
Int. Fußball / Premier League
Guardiola entgeht Transfersperre
Die geplante Shoppingtour von Pep Guardiola gerät nicht in Gefahr. Die befürchtete Transfersperre für ManCity... mehr »
PSG um Neymar traf in der Gruppenphase der Champions League 2017/18 auf den FC Bayern
Int. Fussball
FCB trifft mit Kovac auf europäische Giganten
Der FC Bayern tritt im Rahmen des International Champions Cup im kommenden Sommer mit dem neuen Trainer Niko... mehr »
Int. Fussball
Diese Teams kommen in Europas Club der Meister
Paris Saint-Germain, PSV Eindhoven und Manchester City krönen sich am Wochenende in ihren Ligen zum Meister.... mehr »
Der FC Bayern wurde bereits am 29. Spieltag Deutscher Meister
Fußball
Europas Meister 2018 im Überblick
Wer hat neben dem FC Bayern in der Bundesliga den Titel sicher? SPORT1 gibt einen Überblick über die Meister... mehr »

Manchester City – Erfolgsgeschichte in Himmelblau

Der englische Fußballverein wurde im Jahr 1880 gegründet. Der Gewinn des Meistertitels der Second Division im Jahr 1899 gilt als erster großer Erfolg der Mannschaft. Diesem folgte fünf Jahre später der Gewinn des FA Cups. Den ersten englischen Meistertitel gewann Manchester City 1937. Der zweite folgte im Jahr 1968 und war der Anstoß einer Erfolgsserie, die mit Manager Joe Mercer und den begnadeten Spielern Tony Book, Francis Lee, Mike Summerbee und Colin Bell bis in die frühen 1970er Jahre andauerte.

Von Misserfolgen zur Blütezeit in der Premier League

Den Erfolgen in den 1970er Jahren folgte eine Zeit, die von Abstiegen geprägt war. In den 1980er Jahren stieg die Mannschaft zweimal in die zweite und 1998 zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte in die dritte Liga ab. Dieser Misserfolg führte zu einem Vorstandswechsel im Verein. Auf Saisons in der zweiten und ersten Liga folgte im Jahr 2001 wieder der Abstieg in die zweite englische Liga. 2003 zog Manchester City in das neue City of Manchester Stadium ein und mit dem Aufstieg in die Premier League wurde eine erfolgreiche Ära des Klubs eingeleitet. Es folgte eine finanzielle und spielerische Blütezeit, die durch die Übernahme des Vereins durch ein Investmentunternehmen aus Abu Dhabi 2008 noch mehr Schwung erlangte. Die Heimspielstätte wurde nach dem neuen Sponsor, einer arabischen Fluglinie, in „Etihad Stadium“ umbenannt. 2011 erreichte die Mannschaft mit den himmelblauen Trikots den dritten Platz in der Premier League und qualifizierte sich somit für die Champions League. Im Jahr 2001 gewann das Team den FA Cup und 2012 sowie 2014 die Meisterschaft in der Premier League.

Bedeutende Siege von Manchester City

Zu den bemerkenswertesten Erfolgen der Mannschaft zählt der 3:1-Sieg im FA Cup-Finale gegen Birmingham City im Jahr 1956, den der damalige Torwart Bert Trautmann trotz eines gebrochenen Halswirbels vollendete. Ebenfalls in die Geschichte des Vereins ging der auf europäischer Ebene bedeutsame Gewinn des Europapokals der Pokalsieger im Jahr 1970 ein. Damals besiegte Manchester City den polnischen Club Górnik Zabrze mit 2:1. Ein auf internationaler Ebene weniger, aber für die Mannschaft umso bedeutenderer Sieg war das 3:1 gegen Manchester United, das im Jahr 2002 eine 13-jährige Ära ohne Sieg gegen den Stadtrivalen beendete.