Geschichte und Erfolge des VfB Stuttgart

Der Verein für Bewegungsspiele Stuttgart e. V. wurde am 09. September 1893 gegründet. Zunächst agierten die rund 20 Gründungsmitglieder unter dem Namen FV 93 Stuttgart. Erst durch die Fusion mit dem Verein Kronenklub Stuttgart wurde im ...

mehr zu VfB Stuttgart >
News
FBL-GER-BUNDESLIGA-DORTMUND-MOENCHENGLADBACH
Fußball / Bundesliga
Daten: Stindls Tor beendet Bosz' Super-Serie
Update Wegen Lars Stindl verpasst der BVB einen Klubrekord, stellt aber einen anderen auf. Julian Nagelsmann beschert Hoffenheim den besten Start aller Zeiten. mehr »
VfB Stuttgart v FC Augsburg - Bundesliga
Fußball / Bundesliga
Remis im Schwabenderby: FCA bleibt oben dran
Update Auch ohne den gesperrten Kapitän Daniel Baier bleibt Augsburg durch das Remis beim VfB auf Tuchfühlung mit der Tabellenspitze. Daniel Ginczek feiert sein Comeback. mehr »
Daniel Baier darf beim Schwaben-Derby seines FC Augsburgs gegen den VfB Stuttgart nur auf der Tribüne sitzen
Fußball / Bundesliga
Augsburg im Schwaben-Derby ohne Provokateur Baier
Der FC Augsburg trifft am 6. Spieltag auf den VfB Stuttgart. Die Augsburger müssen bei ihrem Spiel am Neckar auf Daniel Baier verzichten. mehr »
Borussia Moenchengladbach v VfB Stuttgart - Bundesliga
Fussball / Bundesliga
Raffael erlöst Gladbach - neue Sorgen um Kramer
Update Lange tut sich Gladbach zu Hause gegen eine starke VfB-Abwehr schwer. Raffael erlöst die Borussia schließlich. Christoph Kramer verletzt sich erneut am Kopf. mehr »
Stuttgarter Anhänger fackeln im Gästeblock beim Spiel in Gladbach Pyrotechnik ab
Fußball / Bundesliga
Wegen Pyrotechnik: Schiri unterbricht Spiel in Gladbach
Update Der Schiedsrichter unterbricht das Spiel in Gladbach wegen Pyrotechnik für ein paar Minuten. Stuttgarter Anhänger zündeln wiederholt im Gästeblock. mehr »
Das Spiel gegen Gladbach widmen die Stuttgarter ihrem verletzten Kapitän Christian Gentner
Fussball / Bundesliga
Beistand für Gentner - Hoffnung für Badstuber
Das Spiel in Gladbach widmen Stuttgarts Spieler ihrem verletzten Kapitän. Trainer Hannes Wolf ist zudem optimistisch, dass Holger Badstuber bald wieder dabei ist. mehr »
Der Borussia-Park von Borussia Mönchengladbach
Fussball / Bundesliga
Darum legt die Bundesliga schon um 18.30 Uhr los
Update Seit dieser Saison müssen sich die Fans in den Englischen Wochen der Bundesliga auf neue Anstoßzeiten einstellen. Auch in der Zweiten Liga gibt es Änderungen. mehr »
Fussball / Bundesliga
Fliegerbombe auf VfB-Trainingsgelände gefunden
Update Eine Fliegerbombe auf dem Trainingsgelände sorgt beim VfB Stuttgart derzeit für Aufruhr. Die Geschäftsstelle der Schwaben muss deshalb evakuiert werden. mehr »
Yann Sommer fehlte wegen einer Innenbanddehnung im Knie im Training der Borussia
Fussball / Bundesliga
Gladbach-Keeper Sommer droht Ausfall
Borussia Mönchengladbach muss gegen Stuttgart möglichweise ohne Stammkeeper Yann Sommer auskommen. Der Schweizer fehlt aktuell im Training. mehr »
Christian Gentner meldet sich nach seinen schweren Verletzungen erstmals zu Wort
Gußball / Bundesliga
VfB-Kapitän Gentner erfolgreich operiert
Nach dem Horror-Foul im Spiel gegen Wolfsburg gibt es positive Nachrichten von VfB-Spieler Christian Gentner. Er selbst meldet sich erstmals zu Wort. mehr »

Geschichte und Erfolge des VfB Stuttgart

Der Verein für Bewegungsspiele Stuttgart e. V. wurde am 09. September 1893 gegründet. Zunächst agierten die rund 20 Gründungsmitglieder unter dem Namen FV 93 Stuttgart. Erst durch die Fusion mit dem Verein Kronenklub Stuttgart wurde im Jahre 1912 der Name zu VfB Stuttgart geändert. Die Spielklasse im Bereich Fußball war von Beginn an die Südkreisliga, damals die höchste deutsche Spielklasse. Voraussetzung für diese Einstufung war allerdings ein Sieg gegen den FV Mühlburg in einem Entscheidungsspiel. Nach den Kriegen konnte man im Jahre 1950 mit der ersten Deutschen Meisterschaft einen großen Erfolg erzielen. In anderen Saisons folgten weitere Titel. Auch im DFB-Pokal war der VfB Stuttgart erfolgreich: Mehrmals erlangte der Verein diesen Titel. Auf internationaler Ebene waren wichtige Erfolge die Finalteilnahmen im UEFA Cup sowie im damaligen Europapokal der Pokalsieger. Diese Spiele endeten jedoch jeweils mit einer Niederlage.

Stadion und Kennzeichen

Der Verein ist im Laufe der Zeit kontinuierlich gewachsen. Dies wird insbesondere durch die stets wachsende Mitgliederzahl deutlich. Austragungsort der Heimspiele ist die Mercedes-Benz Arena. Seit einem aufwendigen Umbau bietet das Stadion 60.449 Zuschauern Platz. Das Stadion des VfB ist eine der moderneren Spielstätten in Deutschland und wird auch immer wieder für internationale Spiele genutzt. Ein Highlight war beispielsweise die Austragung des Spiels um Platz drei bei der WM 2006 in Deutschland. Das zentrale Erkennungsmerkmal des Vereins in Fußballdeutschland ist der rote Brustring.

Weitere Entwicklung des VfB Stuttgart

Nach einigen eher erfolglosen Jahren machte der VfB Mitte der 90er Jahre wieder positiv auf sich aufmerksam. Auslöser war die Spielerkombination „Balakov, Bobic, Elber“, die den Fans eine sehr anspruchsvolle Spielweise bot. Der ehemalige Stürmer Fredi Bobic übernahm nach seiner Karriere als Fußballspieler das Amt des Sportdirektors beim Stuttgarter Verein. Ein sehr großer Erfolg für die Schwaben war die Meisterschaft im Jahr 2007. In den darauffolgenden Jahren befand sich der Verein häufig in den niederen Regionen der Bundesliga.