vergrößernverkleinern
Im Estadio do Dragao von Porto wird beim Finalturnier gespielt
Im Estadio do Dragao von Porto wird beim Finalturnier gespielt © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Die UEFA vergibt das erste Finaturnier der Nations League an Portugal. Der Europameister steht bereits fix als erster Teilnehmer fest.

Das erste Finalturnier der neu geschaffenen Nations League findet vom 5. bis 9. Juni in Portugal statt. Dies bestätigte die Europäische Fußball-Union (UEFA), nachdem sich die Portugiesen am Samstagabend als erste Mannschaft für das Halbfinale qualifiziert hatten.

Am 3. Dezember wird das Exekutivkomitee der UEFA den Gastgeber formal bestätigen, am gleichen Tag findet auch die Auslosung statt.

Polen, Italien und Portugal hatten Interesse an der Ausrichtung des Turniers der besten vier Teams signalisiert. Da alle drei Länder in der Gruppe A3 spielen, wurde bekannt gegeben, dass der Gewinner der Gruppe Gastgeber des Turniers wird.

Austragungsorte im Land des Europameisters sind Porto und Guimaraes.

Jetzt die SPORT1-App herunterladen!

Nächste Artikel
previous article imagenext article image