vergrößernverkleinern
FBL-EURO-2020-NED-GER-QUALIFIER
FBL-EURO-2020-NED-GER-QUALIFIER © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Nach dem Sieg von Portugal über die Schweiz treffen die Niederlande und England aufeinander. Es geht um das erste Nations-League-Finale.

Portugal steht bereits dort, wo noch niemand stand: im Finale der neu gegründeten Nations League. Möglich machte das ein 3:1-Sieg über die Schweiz; Cristiano Ronaldo schnürte einen Dreierpack und arbeitet weiter an seiner Unsterblichkeit.

Doch Portugal braucht noch einen Gegner, damit ein Finale auch Finale genannt werden darf. Die Niederlande und England erheben gleichermaßen Anspruch auf dieses Ticket. Im zweiten Halbfinale ermitteln sie den Sieger und zugleich Gegner von Portugal. (Nations League: Niederlande - England, Donnerstag, ab 20.45 Uhr im LIVETICKER)

Die Partie wird im portugiesischen Guimaraes ausgetragen, ehe es im Finale nach Porto geht (Nations League: Finale, Sonntag, ab 20.45 Uhr im LIVETICKER). Das Spiel um Platz drei findet erneut in Guimaraes statt. (Nations League: Spiel um Platz drei, Sonntag, ab 15.00 Uhr im LIVETICKER)

Anzeige

Niederlande und England mit Top-Besetzung

Der Gesamtsieger erhält neben einer 21 Zentimeter hohen Trophäe aus Sterlingsilber ein Preisgeld von 10,5 Millionen Euro, der Zweite neun Millionen Euro, der Dritte acht Millionen Euro und der Letzte sieben Millionen Euro.

Keine der vier Nationen ist derweil für die EM 2020 qualifiziert. Entscheidend für die Nations League ist ihre Neuheit und das darin liegende Prestige.

Meistgelesene Artikel

Sowohl die Niederlande als auch England treten mit ihren Top-Teams an. Die Elftal mit ihren Champions-League-Siegern Virgil van Dijk und Georginio Wijnaldum sowie den angehenden Superstars Frenkie de Jong und Matthijs de Ligt. England mit seinen gewohnten Offensiv-Stammkräften um Raheem Sterling, Dele Alli und Harry Kane; den beiden Königsklassen-Siegern Jordan Henderson und Trent Alexander-Arnold sowie Bundesliga-Überflieger Jadon Sancho von Borussia Dortmund.

So können Sie Niederlande - England LIVE verfolgen:

Stream: DAZN

Ticker: SPORT1.de

Nächste Artikel
previous article imagenext article image