vergrößernverkleinern
Suat Serdar (l.) sollte den spanischen Spielaufbau mit unterbinden. Das gelang besonders in der Anfangsphase nicht
Suat Serdar (l.) sollte den spanischen Spielaufbau mit unterbinden. Das gelang besonders in der Anfangsphase nicht © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Udine - Deutschland unterliegt Spanien im EM-Finale, ausgerechnet der starke Keeper Nübel besiegelt die Pleite der U21. Auch Waldschmidt patzt. Die Einzelkritik.

Die Einzelkritik zur Deutschen U21-Nationalmannschaft gegen Spanien zum Durchklicken:

Deutschland hat die Titelverteidigung bei der U21-EM verpasst. (Das Spiel zum Nachlesen im Ticker)

Im Finale von Udine unterlag das Team von Trainer Stefan Kuntz Spanien mit 1:2 (0:1), der Anschlusstreffer von Hoffenheims Nadiem Amiri kurz vor Schluss kam zu spät.

Der im Turnierverlauf so starke DFB-Torhüter Alexander Nübel hatte vor dem zwischenzeitlichen 0:2 einen Schuss unglücklich nach vorne prallen lassen, Daniel Olmo sorgte per Abstauber für die Vorentscheidung. (SERVICE: Ergebnisse und Spielplan)

Anzeige

Jetzt das aktuelle Trikot des DFB-Teams bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

SPORT1 bewertet die deutschen Spieler in der Einzelkritik zum Durchklicken.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image