vergrößernverkleinern
Youth League: TSG Hoffenheim gegen FC Porto LIVE im TV und Stream, David Otto (links) kam bereits für Hoffenheim in der Bundesliga zum Einsatz
Youth League: TSG Hoffenheim gegen FC Porto LIVE im TV und Stream, David Otto (links) kam bereits für Hoffenheim in der Bundesliga zum Einsatz © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die TSG Hoffenheim träumt vom Finale in der UEFA Youth League: SPORT1 zeigt das Halbfinale gegen den FC Porto am Freitag live ab 14:00 Uhr im Free-TV.

Die U19 der TSG 1899 Hoffenheim hofft auf den großen Coup in der UEFA Youth League, mit einem Sieg über den FC Porto soll das Endspiel perfekt gemacht werden. SPORT1 überträgt das Halbfinale am Freitag, 26. April, live ab 14:00 Uhr im Free-TV

Meistgelesene Artikel

Nach der U19 des FC Schalke 04 ist Hoffenheim erst das zweite deutsche Team, das es unter die letzten Vier in der UEFA Youth League geschafft hat. Sollten die Kraichgauer das Halbfinale gewinnen, folgt das Finale am Montag im selben Stadion in Nyon (Schweiz) –  live ab 17:30 Uhr auf SPORT1.

Hoffenheim warf Real Madrid raus 

Es wäre zugleich die erste Finalteilnahme einer deutschen Nachwuchsmannschaft seit Einführung des Wettbewerbs in der Saison 2013/14. Zuvor besiegte Hoffenheim Real Madrid in einer regelrechten "Wasserschlacht" im Dietmar-Hopp-Stadion mit 4:2.

Anzeige

Der in der 69. Minute eingewechselte Tim Linsbichler erzielte in der Viertelfinalpartie zwei Tore. Das Team von Trainer Marcel Rapp lieferte im bisherigen Turnierverlauf starke Leistungen ab und siegten zuvor gegen Hochkaräter wie Manchester City.

Barcelona und Chelsea wollen beide Titel Nummer 3

Mit dem FC Barcelona und dem FC Chelsea sind noch die beiden Teams in der UEFA Youth League vertreten, die den Wettbewerb bereits zweimal gewinnen konnten. Titelverteidiger Barcelona, das im Viertelfinale den französischen Konkurrenten aus Lyon mit 3:2 besiegte, trifft nun auf den FC Chelsea, der sich gegen Dinamo Zagreb erst im Elfmeterschießen durchsetzen konnte.

Jetzt das aktuelle Trikot der TSG Hoffenheim bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Der Gewinner dieser Partie ist dann nur noch einen Sieg entfernt vom dritten Titelgewinn der Vereinshistorie. Kommentiert wird die Partie von Oliver Forster und ist am Freitag live ab 17:55 auf SPORT1+ zu sehen.

So können Sie Hoffenheim - Porto LIVE verfolgen:

Nächste Artikel
previous article imagenext article image