Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der FC Chelsea will in der Youth League beim OSC Lille den ersten Sieg einfahren. Barcelona steht indes im Heimspiel gegen Inter Mailand unter Druck.

Parallel zu den Profis in der Champions League treten die U19-Mannschaften der europäischen Spitzenteams in der UEFA Youth League an.

Nach einem echten Torspektaktel musste sich der Nachwuchs des FC Chelsea dort zum Auftakt mit einem 3:3-Unentschieden gegen den FC Valencia begnügen und das, obwohl man zwischenzeitlich sogar einen zweifachen Rückstand in eine Führung gedreht hatte.

Spiele der Youth League live auf airtango.live | ANZEIGE

Anzeige

Gegen den OSC Lille (Youth League: OSC Lille - FC Chelsea, ab 13.55 Uhr LIVE im TV auf SPORT1+ und im SPORT1+-LIVESTREAM) wollen die Londoner nun den ersten Sieg einfahren, doch auch die Franzosen sind nach einer herben 0:4-Klatsche gegen Ajax Amsterdam heiß auf die drei Punkte.

Barcelona gegen Inter unter Druck

Im Anschluss kommt es in Barcelona zum Duell zwischen Barca und Inter Mailand (Youth League: FC Barcelona - Inter Mailand, ab 15.55 Uhr LIVE im TV auf SPORT1+ und im SPORT1+-LIVESTREAM).

Auch interessant

Während die Nerazzurri zum Start einen ungefährdeten 4:0-Erfolg gegen Slavia Parg feierten, mussten sich die Katalanen dem Nachwuchs des BVB mit 1:2 geschlagen geben.

Jetzt aktuelle Fanartikel der internationalen Top-Klubs bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Mit einer erneuten Niederlage gegen Inter würden die Blaugrana somit im Kampf um den Einzug in die K.o.-Runde bereits frühzeitig unter Druck geraten.

So können Sie die Youth League LIVE verfolgen

TV: SPORT1+
Stream: SPORT1+, airtango
Liveticker: Sport1.de und SPORT1 App

Nächste Artikel
previous article imagenext article image