vergrößernverkleinern
Die Niederländer spielen bald wieder vor Zuschauern
Die Niederländer spielen bald wieder vor Zuschauern © FIRO/FIRO/SID
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Zum WM-Qualifikationsspiel der Niederlande gegen Lettland werden Fans ins Stadion gelassen. Schnelltests ermöglichen die Zuschauer-Rückkehr.

Zum WM-Qualifikationsspiel der niederländischen Nationalmannschaft für die WM 2022 gegen Lettland werden bis zu 5000 Zuschauer zugelassen.

Dies teilte der niederländische Verband am Mittwoch mit. Die Fans in der Arena in Amsterdam sollen am 27. März vor dem Einlass mit Schnelltests auf eine Corona-Infektion überprüft werden.

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Anzeige

Länderspiel Teil einer Studie

Das Ergebnis gibt es per App, zudem sitzen die Zuschauer in unterschiedlichen Formationen in verschiedenen Blöcken. 

Dies ist Teil einer Studie von "Fieldlab", mit der Wege gefunden werden sollen, um Events in der Pandemie mit Zuschauern wieder zu ermöglichen.

Meistgelesene Artikel

Man wolle ein sicheres und vertrauenswürdiges Konzept erstellen. Von den Erkenntnissen der Studie, die seit Februar läuft, könnten auch Großereignisse wie die EM profitieren, die in weniger als drei Monaten beginnt (11. Juni bis 11. Juli) und nach aktuellem Stand in zwölf Ländern ausgetragen werden soll. (Spielplan und Ergebnisse der WM-Qualifikation)

Nächste Artikel
previous article imagenext article image