vergrößernverkleinern
Sandra Gal
Sandra Gal © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Deutschlands Top-Golferin Sandra Gal ist vielversprechend in das US-Tour-Turnier in Taipeh/Taiwan gestartet.

Mit 68 Schlägen liegt die 30 Jahre alte Düsseldorferin nach der ersten Runde auf dem geteilten dritten Platz.

Caroline Masson (Gladbeck) benötigte 74 Schläge, blieb damit zwei über Par und kam vorerst nicht über Rang 43 hinaus. Die Führung übernahm Ji Eun-Hee aus Südkorea mit 66 Schlägen vor der Chinesin Xi Yu Lin (67. ).

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image