vergrößernverkleinern
Das US Masters in Augusta begeistert die Golf-Fans mit vielen verrückten Traditionen
Das US Masters in Augusta begeistert die Golf-Fans mit vielen verrückten Traditionen © SPORT1-Montage/Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Das Masters in Augusta ist keine Sportveranstaltung wie jede andere. Bei diesem Golfturnier gibt es ungewöhnliche Regeln und zahlreiche verrückte Traditionen.

Das verrückteste Golf-Turnier der Welt zum Durchklicken: 

Jedes Jahr im April trifft sich die Golf-Elite in Augusta im US-Bundesstaat Georgia und spielt das legendäre Masters.

Das Major-Turnier ist keine Sportveranstaltung wie jede andere. Verrückte Regeln und Traditionen prägen das Event.

SPORT1 zeigt die irren Fakten zum verrücktesten Golf-Turnier der Welt. 

Anzeige
Meistgelesene Artikel
Nächste Artikel
previous article imagenext article image