vergrößernverkleinern
Die Frauen des Györi ETO KC  besiegen den BVB in der CL
Die Frauen des Györi ETO KC besiegen den BVB in der CL © AFP/SID/ATTILA KISBENEDEK
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die Handballerinnen von Borussia Dortmund stehen in der Champions League vor dem frühen Aus. Sie unter lagen beim Györi ETO KC 25:38 (11:19).

Köln (SID) - Die Handballerinnen von Borussia Dortmund stehen in der Champions League vor dem frühen Aus. Beim fünfmaligen Königsklassengewinner Györi ETO KC aus Ungarn unterlagen die Dortmunderinnen am Sonntag 25:38 (11:19) und mussten in ihrem siebten Spiel in Gruppe B die sechste Niederlage hinnehmen. Das Hinspiel, das wegen Heimrechttauschs am Freitag ebenfalls in Ungarn stattgefunden hatte, verlor der BVB mit 24:34.

In den zwei Gruppen kämpfen jeweils acht Mannschaften um die nächste Runde. Die beiden jeweils besten Teams sind direkt für das Viertelfinale gesetzt, die Mannschaften auf den jeweiligen Rängen drei bis sechs ziehen in eine Play-off-Runde ein, in der die weiteren Viertelfinalisten ermittelt werden.

Dortmund belegt derzeit Platz sieben in Gruppe B, die Tabellennachbarn Podravka Vegeta und Ramnicu Valcea haben aber jeweils drei Spiele weniger absolviert.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image