vergrößernverkleinern
Handball: Torwart Andreas Palicka von den Rhein-Neckar Löwen verletzt, Torhüter Andreas Palicka steht bei den Rhein-Neckar Löwen im Tor
Torhüter Andreas Palicka steht bei den Rhein-Neckar Löwen im Tor © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die Rhein-Neckar Löwen müssen die restlichen Bundesliga-Spiele ohne Andreas Palicka auskommen. Der Keeper verletzt sich gegen Melsungen schwer.

Vorzeitiges Saisonaus für Andreas Palicka: Die Rhein-Neckar Löwen können in den letzten vier Spielen der Handball-Bundesliga nicht mehr auf die Dienste des Torhüters bauen.

Der schwedische Nationalspieler zog sich beim Auswärtssieg in Melsungen am vergangenen Sonntag eine schwere Muskelzerrung im rechten Oberschenkel zu, das teilte der Verein am Dienstag mit.

Meistgelesene Artikel

Can Adanir aus der zweiten Mannschaft wird den verletzten 32-Jährigen ersetzen. Adanir wird zusammen mit Mikael Appelgren das Torwart-Duo in den Spielen gegen Göppingen, Berlin, Ludwigshafen und Leipzig bilden.

Anzeige

DAZN gratis testen und Sport-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Nächste Artikel
previous article imagenext article image