vergrößernverkleinern
Timo Kastening durfte sich mit Deutschland über einen Sieg gegen Lettland freuen. In der Hauptrunde wird es aber schwer
Timo Kastening durfte sich mit Deutschland über einen Sieg gegen Lettland freuen. In der Hauptrunde wird es aber schwer © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die deutsche Handball-Auswahl kann keine Punkte in die Hauptrunde mitnehmen. Die bereits feststehenden Gruppengegner haben es in sich.

Die deutschen Handballer treffen bei der EM zum Auftakt der Hauptrunde am Donnerstag auf Weißrussland (Handball-EM: Deutschland - Weißrussland, ab 18.15 Uhr im LIVETICKER).

Am Samstag geht es gegen Kroatien (Handball-EM: Deutschland - Kroatien ab 18.15 Uhr im LIVETICKER), die beiden weiteren Gruppengegner am Montag und am Mittwoch ermitteln in der Gruppe B am Dienstag Österreich, Tschechien und Nordmazedonien.

Meistgelesene Artikel

Allerdings startet Deutschland mit null Punkten in die zweite Turnierphase.

Anzeige

Da Titelverteidiger Spanien sein abschließendes Vorrundenspiel gegen die Niederlande mit 36:25 (17:13) gewann, kommen die Iberer als Gruppenerster weiter. Alle Mannschaften nehmen nur die Punkte aus dem direkten Vergleich mit in die Hauptrunde, Deutschland hatte gegen Spanien mit 26:33 verloren.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image