vergrößernverkleinern
Die deutschen Handballer um Hendrik Pekeler (l.) und Patrick Wiencek haben den Einzug ins Halbfinale verpasst
Bei der WM 2019 hatte Deutschland gegen Kroatien das bessere Ende für sich © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Bei der Handball-EM wartet auf Deutschland mit Kroatien ein Schwergewicht. SPORT1 und Experte Sascha Staat von "KreisAb" analysieren das Duell im Head-to-Head.

Das Head-to-Head zwischen Deutschland und Kroatien zum Durchklicken:

Nach einer durchwachsenen Vorrunde sind die deutschen Handballer mit einem überzeugenden Sieg gegen Weißrussland in die Hauptrunde gestartet. Nun wartet aber der erste Härtetest in der Hauptrunde in Wien.

Mit Kroatien bekommt es das Team von Christian Prokop mit dem souveränen Sieger der Gruppe A zu tun. (Handball-EM: Kroatien - Deutschland, ab 20.30 Uhr im SPORT1-LIVETICKER)

Jetzt aktuelle Handball-Fanartikel kaufen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE

Anzeige

Zusammen mit Sascha Staat vom Handball-Podcast KreisAb macht SPORT1 den großen Head-to-Head-Vergleich vor dem Duell.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image