vergrößernverkleinern
© SPORT1
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Am 11. Spieltag der Handball-Bundesliga tritt der Tabellendritte aus Melsungen beim Europapokal-Teilnehmer SC Magdeburg zum Kracher des Wochenendes (JETZT LIVE auf SPORT1 und im LIVESTREAM) an.

Die MT Melsungen kann mit einem Sieg beim Gastspiel in Magdeburg wieder Platz zwei der DKB HBL erobern und damit die SG Flensburg-Handewitt verdrängen.

Halbzeitstand:

Anzeige

SC Magdeburg - MT Melsungen 14:15

Nächste Artikel
previous article imagenext article image