vergrößernverkleinern
Hartmut Mayerhoffer bleibt Frisch Auf Göppingen erhalten ©
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Frisch Auf Göppingen setzt weiter auf Trainer Hartmut Mayerhoffer. Der 50-Jährige zieht Bilanz und blickt auf kommende Projekte.

Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen arbeitet auch in Zukunft mit Trainer Hartmut Mayerhoffer zusammen. Der Verein verlängerte den Vertrag des 50-Jährigen um zwei Jahre bis 2022, beide Seiten hätten "schnell Einigkeit über eine Fortsetzung" der Zusammenarbeit erzielt. Mayerhoffer war im Sommer 2018 von der SG BBM Bietigheim nach Göppingen gekommen.

Meistgelesene Artikel

"Im Hinblick auf die Weiterentwicklung der Mannschaft und die Professionalisierung der Bedingungen haben wir schon einiges erreicht, aber Einiges ist auch noch anzugehen. Ich freue mich, weiterhin ein Teil dieses Projekts zu sein", sagte Mayerhoffer.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image