Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Bei der Handball-WM in Ägypten steht der 2. Spieltag auf dem Programm. Mitfavorit Norwegen steht gegen die Schweiz unter Druck. Der Gastgeber will den zweiten Sieg.

Am 2. Spieltag der Handball-WM ist für Norwegen ein Sieg Pflicht.

Der Vizeweltmeister von 2017 und 2019 hat die erste Partie gegen Frankreich mit 24:28 verloren und muss nun gegen die Schweiz gewinnen, um nicht schon in der Vorrunde um den Einzug in die nächste Runde bangen zu müssen. (Service: Der Spielplan der Handball-WM 2021)

Handball WM 2021: Schweiz tankt Selbstvertrauen

Doch die Schweiz ist nicht zu unterschätzen, zumal die Eidgenossen ihr Auftaktspiel gegen Österreich überraschend mit 28:25 gewonnen haben. (Handball-WM 2021: Die Tabellen)

Anzeige

Dabei waren die Schweizer zunächst gar nicht für die WM in Ägypten qualifiziert und profitierten davon, dass die USA coronabedingt ihre Teilnahme kurzfristig absagen mussten. (So läuft die Handball-WM 2021)

Meistgelesene Artikel

Der Sieg gegen den Nachbarn hat beim Team von Trainer Michael Suter für mächtig Selbstvertrauen gesorgt. "Norwegen und Frankreich sollen nur kommen, wir sind bereit", tönte Alen Milosevic, der in der Handball-Bundesliga für den SC DHfK Leipzig aufläuft. (Handball-WM 2021 vom 13. bis 31. Januar im LIVETICKER).

Im anderen Spiel der Gruppe E stehen sich die Franzosen und Österreich gegenüber. In dieser Partie sind die Rollen klar verteilt - nicht erst nach dem Sieg Frankreichs im Topspiel zum Auftakt gegen Norwegen und der Niederlage der Österreicher gegen die Schweiz. (Handball-WM: Österreich - Frankreich am Sa. ab 18 Uhr im LIVETICKER)

DAZN gratis testen und Sport-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Handball WM LIVE: Ägypten will Auftaktsieg bestätigen

Auch Gastgeber Ägypten bestreitet sein zweites Spiel bei den Titelkämpfen. Nach dem überzeugenden Sieg über Chile im Eröffnungsspiel bekommen es die "Pharaonen" mit Nordmazedonien zu tun. Das Team vom Balkan rückte für das Team Tschechiens nach, das ebenfalls coronabdingt nicht an der WM teilnehmen kann.

In Gruppe F stehen die Isländer vor einer ähnlichen Herausforderung wie die Norweger in Gruppe E. Nach der Niederlage gegen Portugal muss nun gegen Algerien unbedingt ein Sieg her. Allerdings sind die Nordeuropäer in ihrem Spiel genauso favorisiert wie die Portugiesen gegen Marokko.

So können Sie die Handball WM heute mit Schweiz - Norwegen und Österreich - Frankreich LIVE verfolgen: 

TV: -
Stream: sportdeutschland.tv 
Ticker: Österreich - Frankreich im Handball-WM Liveticker auf SPORT1.de und SPORT1 App
Konferenz-Liveticker: Handball WM Liveticker auf Sport1.de und SPORT1 App

Nächste Artikel
previous article imagenext article image