vergrößernverkleinern
Die Hallen-WM der Frauen und Männer findet in Berlin statt.
Die Hallen-WM der Frauen und Männer findet in Berlin statt. © Quelle: SPORT1-Grafik: Getty Images/ Picture Alliance/ Zimmermann
teilenE-MailKommentare

Ab 7. Februar läuft das Hockey-Highlight des Jahres in Berlin: die Hallen-WM der Frauen und Männer. SPORT1 zeigt alle Partien mit deutscher Beteiligung LIVE.

Vom 7. bis 11. Februar findet zum dritten Mal nach 2003 und 2015 die Hallenhockey-WM in Deutschland (LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM) statt.

Wie bei den Frauen gehen auch bei den Männern zwölf Nationen an den Start, aus zwei Gruppen werden die besten Teams für das Viertelfinale ermittelt. Amtierende Weltmeister sowohl bei den Herren als auch bei den Damen sind die Niederlande. Allerdings haben sich die niederländischen Hockey-Herren nicht für das Turnier qualifiziert.

Am Sonntag kämpfen sowohl die deutschen Männer als auch die deutschen Frauen im Finale um dem WM-Titel. SPORT1 überträgt beide Endspiele LIVE IM TV.

13 Uhr Damen-Finale: Deutschland - Niederlande LIVE IM TV und im LIVESTREAM
15 Uhr Herren-Finale: Deutschland - Österreich LIVE IM TV

Trinidad gegen Favorit Deutschland chancenlos

SPORT1 hat die wichtigsten Infos zum Hockey-Highlight des Jahres:

- Umfangreiche Übertragung auf SPORT1

SPORT1 wird das Event in der Max-Schmeling-Halle ab der Gruppenphase am Mittwoch, 7. Februar, begleiten und alle Partien mit deutscher Beteiligung LIVE und exklusiv auf seinen Plattformen übertragen. Auch alle Spiele der K.o.-Runde mit deutscher Beteiligung sind LIVE zu sehen.

Am Freitagabend findet das Viertelfinale (ab 19.55 Uhr LIVE im TV) gegen den Vierten der Gruppe B statt. Die anderen drei Viertelfinalspiele ohne deutsche Beteiligung zeit SPORT1 ab 16.55 Uhr im LIVESTREAM.

Am Samstagmittag (ab 12.55 Uhr LIVE im TV) spielen die deutschen Frauen in Viertelfinale gegen den Vierten der Gruppe A.

Den Höhepunkt bilden natürlich die Finalspiele am Sonntag, dem 11. Februar, wenn die Frauen LIVE ab 13.25 Uhr und die Männer LIVE ab 14.55 Uhr auf den SPORT1-Plattformen um den WM-Titel kämpfen.

Ausgleich in letzter Sekunde! Hier verschenken die DHB-Ladies den Sieg

Als Moderator wird Hartwig Thöne im Einsatz sein, Kommentator ist Christian Blunck, Olympiasieger von 1992.

- Die Spielpläne (Vorrunde nur mit deutscher Beteiligung):

Frauen

Gruppe B:

Mittwoch, 7. Februar:

11.20 Uhr  Deutschland - Russland 8:1
18.20 Uhr  Deutschland - Namibia 12:0

Donnerstag, 8. Februar:

11.20 Uhr  Ukraine - Deutschland 0:6
18.20 Uhr  Tschechien - Deutschland 1:2

Freitag, 9. Februar

15.20 Uhr  Deutschland - Australien 2:2

Viertelfinale

Samstag, 10. Februar:

10.00 Uhr Viertelfinale 1: Weißrussland - Australien 5:2
11.30 Uhr Viertelfinale 2: Ukraine - Schweiz 8:3
13.00 Uhr Viertelfinale 3: Deutschland - Polen 3:1
14.30 Uhr Viertelfinale 4: Niederlande - Tschechien  8:3

Halbfinale

Samstag, 10. Februar:

19.30 Uhr Halbfinale 1: Ukraine - Niederlande 1:6
21.00 Uhr Halbfinale 2: Deutschland - Weißrussland 3:2

Finale

Sonntag, 11. Februar:

10.30 Uhr Spiel um Platz 3: Ukraine - Weißrussland 1:2
13.00 Uhr Finale: Deutschland - Niederlande 2:1

(Der komplette Spielplan der Frauen)

Männer

Gruppe A:

Mittwoch. 7. Februar

12.30 Uhr Deutschland - Kasachstan 15:0
20.40 Uhr Deutschland - Australien 7:1

Donnerstag, 8. Februar:

12.30 Uhr Tschechien - Deutschland 5:6
19.30 Uhr Polen - Deutschland 3:6

Freitag, 9. Februar:

11.50 Uhr Deutschland - Trinidad/Tobago 10:2

Viertelfinale:

Freitag, 9. Februar

17.00 Uhr Iran - Tschechien 2:2, 2:1 im Shootout
18.30 Uhr Österreich - Polen 2:1
20.00 Uhr Deutschland - Schweiz 3:0
21.30 Uhr Australien - Belgien 4:2

Halbfinale:

Samstag, 10. Februar

16.30 Uhr Deutschland - Iran 6:2
18.00 Uhr Österreich - Australien 2:1

Finale:

Sonntag, 11. Februar:

12.00 Uhr Spiel um Platz 3: Iran - Australien 5:0
15.00 Uhr Finale: Deutschland - Österreich

(Der komplette Spielplan der Männer)

Die Sendezeiten der Gruppenspiele im Überblick

© SPORT1
Nächste Artikel
previous article imagenext article image