vergrößernverkleinern
Adrian Ramos trifft für Kolumbien
Adrian Ramos trifft für Kolumbien © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Nach einem halben Jahr ohne Bundesliga-Tor hat Adrian Ramos von Borussia Dortmund im Trikot der kolumbianischen Nationalmannschaft neues Selbstvertrauen getankt.

Der Stürmer traf beim 6:0 (3:0)-Kantersieg des WM-Viertelfinalisten in Bahrain zum zwischenzeitlichen 4:0 (59.). Ramos war zur zweiten Halbzeit eingewechselt worden.

Kolumbiens Star Radamel Falcao sorgte mit einem Doppelschlag schon vor der Pause (32. und 36.) für die Entscheidung.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image