vergrößernverkleinern
Kashima Antlers wurde zum achten Mal Meister
Kashima Antlers wurde zum achten Mal Meister © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Rekordmeister Kashima Antlers hat in der japanischen J-League seine achte Meisterschaft gefeiert. Im Final-Rückspiel siegten die Antlers am Samstag bei den Urawa Red Diamonds mit 2:1 (0:1) und sicherten sich aufgrund der Auswärtstorregel den Titel. Das Hinspiel hatte Kashima am Dienstag noch mit 0:1 (0:0) verloren.

Matchwinner im zweiten Duell war Stürmer Mu Kanazaki (40./79., Elfmeter), der mit einem Doppelpack die Partie drehte. Shinozo Koroki (7.) hatte Urawa zuvor in Führung gebracht. "Ich bin so stolz, dass die Spieler bis zum Ende gekämpft haben. Jeder in unserem Verein kann darauf stolz sein, was wir heute erreicht haben", sagte Antlers-Trainer Masatada Ishii.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image