vergrößernverkleinern
Huddersfield Town v Sheffield Wednesday - Sky Bet Championship Play Off Semi Final: First Leg
Huddersfield Town v Sheffield Wednesday - Sky Bet Championship Play Off Semi Final: First Leg © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Trainer David Wagner kommt mit Huddersfield Town in den Aufstiegs-Playoffs nicht über ein Remis gegen Sheffield Wednesday hinaus. Die Latte verhindert den Sieg.

Der englische Zweitligist Huddersfield Town mit Teammanager David Wagner hat seine Aufstiegschance in die Premier League gewahrt.

Die Terriers kamen im Halbfinal-Hinspiel der Playoffs gegen Sheffield Wednesday zu einem 0:0. Das Rückspiel in Sheffield findet am Mittwoch statt. 

Der Sieger trifft im Finale um einen Platz in der Premier League am 29. Mai in Wembley auf Fulham oder Reading, die sich im ersten Duell 1:1 trennten.

Anzeige

Der dreimalige englische Meister Huddersfield, der die Championship als Tabellen-Fünfter abgeschlossen hatte, spielte zuletzt vor 45 Jahren im Oberhaus.

Die Mannschaft um die fünf Deutschen Michael Hefele, Christopher Schindler, Chris Löwe, Elias Kachunga und Collin Quaner (eingewechselt) war am Sonntag klar überlegen. Mehr als ein Lattenschuss von Izzy Brown war für Wagners Team aber nicht drin.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image