vergrößernverkleinern
Laureus European Summit
Laureus European Summit © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Nach Roger Schmidt heuert auch der italienische Trainer-Routinier in China an. Capello übernimmt den aktuellen Tabellen-Siebten Jiansun Suning.

Der renommierte italienische Fußballlehrer Fabio Capello ist neuer Trainer des chinesischen Super-League-Klubs Jiansun Suning aus Nanjing. Dies gab der Verein am Sonntag bekannt.

Der 70-Jährige war nicht nur Nationalcoach in England und Russland, sondern betreute auch große europäische Klubs wie Real Madrid, Juventus Turin, AC Mailand und AS Rom.

Erst am Samstag war Bayer Leverkusens früherer Trainer Roger Schmidt ebenfalls ins Reich der Mitte gewechselt. Der 50-Jährige übernahm den Erstligisten Beijing Guoan und unterschrieb einen Zweieinhalb-Jahresvertrag. Am 1. Juli wird Schmidt seinen Dienst antreten.

Anzeige

Anfang Juni war der bisherige Coach José Manuel González beim derzeitigen Siebten der chinesischen Super League zurückgetreten.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image