vergrößernverkleinern
Sergio Conceicao wird neuer Trainer des FC Porto
Sergio Conceicao wird neuer Trainer des FC Porto © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Portugals Vizemeister geht mit Sergio Conceicao als neuem Trainer in die kommende Saison. Ein ehemaliger Dortmunder hat das Nachsehen.

Deutschland-Schreck Sergio Conceicao ist neuer Trainer des ehemaligen Champions-League-Siegers FC Porto. Der ehemalige portugiesische Nationalspieler, der bei der EURO 2000 in Rotterdam alle drei Tore für die Iberer beim 3:0 im Vorrundenspiel gegen die DFB-Auswahl erzielte, wechselt vom FC Nantes zum portugiesischen Vizemeister.

Sergio Conceicao wird Nachfolger von Nuno Espirito Santo, der den englischen Zweitligisten Wolverhampton Wanderers übernommen hat. Zuletzt war auch Ex-Dortmund-Profi Paulo Sousa als möglicher neuer Cheftrainer in Porto gehandelt worden.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image