vergrößernverkleinern
Lukas Podolski erzielte seine Saisontore zwei und drei für Vissel Kobe
Lukas Podolski schoss im Ligapokal einen Doppelpack © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Vissel Kobe startet mit einem Unentschieden in den japanischen Ligapokal. Lukas Podolski verhindert mit einem Doppelpack Schlimmeres.

Ein Doppelpack von Fußball-Weltmeister Lukas Podolski hat Vissel Kobe im japanischen Ligapokal vor einer Niederlage bewahrt.

Dank der Treffer des Ex-Kölners und -Münchners kam sein Arbeitgeber zu Hause gegen V-Varen Nagasaki zu einem 2:2 (0:2).

Podolski traf in der 52. und 62. Minute. Der Südkoreaner Kyu-Baek Choi (3./44.) hatte die Gäste mit zwei Toren in Führung gebracht.

Im japanischen League Cup absolviert jede Mannschaft in der Vorrunde sechs Spiele. Für Kobe war es in Gruppe D die erste Partie.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image