vergrößernverkleinern
Der Saisonstart in der Serie C ist ungewiß
Der Saisonstart in der Serie C ist ungewiß © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Die dritthöchste Liga im italienischen Fußball steht vor einer ungewissen Saison. Da viele Teams finanzielle Sorgen haben, wird der Start zunächst einmal verlegt.

Die Meisterschaft der dritten italienischen Liga Serie C droht auszufallen. Wie die Lega Pro am Montag mitteilte, wurde der geplante Meisterschaftsbeginn von 18. August auf den 1. September verlegt, da zu viele Klubs die finanziellen Mindest-Standards nicht erfüllen würden oder insolvent seien. Am 22. August ist eine Versammlung geplant, bei der beschlossen wird, ob die Meisterschaft ausfällt.

"Wir befinden uns in einer Lage totaler Unsicherheit", hieß es in der Liga-Aussendung.

Die Lega Pro verlange neue Regeln zur Förderung der Drittligisten und einen stärkeren Zugang zu den TV-Geldern der höheren Ligen.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image