vergrößernverkleinern
Razvan Lucescu ist Trainer von PAOK Saloniki
Razvan Lucescu ist Trainer von PAOK Saloniki © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Razvan Lucescu wird zu einer Geldstrafe verurteilt, nachdem der Trainer von PAOK Saloniki mit einer fragwürdigen Aussage einen Vergleich zu Hitler-Deutschland zieht.

Ein Hitler-Vergleich kommt den Trainer des griechischen Erstligisten PAOK Saloniki teuer zu stehen. Der Rumäne Razvan Lucescu (49) muss wegen fragwürdiger Aussagen in einem Interview 28.000 Euro zahlen. Das berichtet die Nachrichtenagentur AFP.

Lucescu hatte sich nach einem Punktabzug gegen PAOK wegen Fanausschreitungen in der vergangenen Saison beschwert. "So etwas ist in der Geschichte des Sports, in der Geschichte des Fußballs, nur in Hitler-Deutschland passiert", sagte Lucescu dem Portal fanatick.ro.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image