vergrößernverkleinern
© SPORT1-Grafik: Marc Tirl/Getty Images/Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Per Ausstiegsklausel für 35 Millionen zum BVB? Jude Bellingham winkt die Top 5 der teuersten U19-Jährigen. SPORT1 zeigt die teuersten Teenie-Transfers.

Die teuersten Teenie-Transfers zum Durchklicken:

Mit gerade einmal 16 Jahren steht Birminghams Jude Bellingham vor einem Wechsel zu Borussia Dortmund. Seine Ausstiegsklausel in Höhe von 35 Millionen Euro würde ihn in die Top 5 der teuersten U19-Spieler katapultieren.

Doch bei welcher Marke liegt eigentlich die höchste ausgegebene Transfersumme für einen Spieler, der maximal 18 Jahre alt war, und wo reihen sich die aktuellen Stars in diesem Ranking ein?

Eine Sache sei bereits verraten, Cristiano Ronaldo verpasst die Top 10 knapp - Bayern-Flop Renato Sanches hingegen nicht.

Anzeige

SPORT1 präsentiert die teuersten Teenie-Transfers aller Zeiten.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image