vergrößernverkleinern
FBL-NED-AJAZ-GRONIGEN
Klaas Jan Huntelaar bleibt Ajax Amsterdam erhalten © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Routinier Klaas-Jan Huntelaar hat noch nicht genug. Der Ex-Schalker verlängert seinen laufenden Vertrag bei Ajax Amsterdam um ein weiteres Jahr.

Der langjährige Bundesligastürmer Klaas-Jan Huntelaar wird noch mindestens bis Sommer 2020 für den niederländischen Rekordmeister Ajax Amsterdam spielen.

Wie der Champions-League-Viertelfinalist am Sonntagabend mitteilte, hat Huntelaar seinen auslaufenden Vertrag um ein Jahr bis Juni 2020 verlängert. Der 35-Jährige hatte bereits von 2006 bis Ende 2008 für Ajax gespielt, seit 2017 steht er wieder bei Amsterdam unter Vertrag.

Meistgelesene Artikel

"Klaas-Jan ist sehr wichtig für uns. Er hat diese Gewinnermentalität und gibt all seine Erfahrung an unsere jungen Spieler weiter", sagte Ajax-Direktor Marc Overmars: "Er ist für uns sehr wertvoll."

Anzeige

Huntelaar hat in dieser Saison in 20 Ligaspielen zehn Treffer erzielt, in der Königsklasse ist er noch ohne Tor. Vor seiner Rückkehr zu Ajax war Huntelaar sieben Jahre lang in der Bundesliga für Schalke 04 aufgelaufen. Mit den Königsblauen gewann er 2011 den DFB-Pokal und wurde 2012 Bundesliga-Torschützenkönig.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image