vergrößernverkleinern
Adrian Ramos, CA Osasuna
Partystimmung in Pamplona: CA Osasuna feiert den Aufstieg in La Liga © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Das Team aus Pamplona steigt dank Granadas Schützenhilfe auf. Wie sieht es in den anderen Ligen aus? SPORT1 hat die Übersicht über Europas Auf- und Absteiger.

Die Auf- und Absteiger Europas zum Durchklicken:

Adrian Ramos hat am Montagabend für Partystimmung bei CA Osasuna gesorgt. Der frühere Herthaner und Dortmunder führte seinen FC Granada im Verfolgerduell der Segunda Division beim Dritten Albacete Balompie zu einem 1:0-Sieg.

Dadurch ist Spitzenreiter Osasuna bei zehn Punkten Vorsprung auf Albacete an den letzten drei Spieltagen nicht mehr von einem der beiden direkten Aufstiegsplätze zu verdrängen und kehrt nach zwei Jahren in die erste spanische Liga zurück.

In der Bundesliga war die Entscheidung im Abstiegskampf bereits gefallen. Hannover 96 und der 1. FC Nürnberg müssen runter, Stuttgart geht in die Relegation. Aus der Zweiten Liga kommen Köln und Paderborn, Union Berlin spielt gegen den VfB.

Anzeige

Doch wie sieht es in den anderen Topligen Europas aus? Auch namhafte Vereine wie AS Monaco, Fenerbahce oder Grasshoppers kämpften gegen den Absturz in die Zweitklassigkeit - teilweise erfolglos. Andere bekannte Namen kehren zurück in die Erstklassigkeit.

SPORT1 gibt den Überblick über Aufsteiger und Absteiger in Europa.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image