vergrößernverkleinern
Xavi wird seinem Verein Al-Sadd erhalten bleiben und dort neuer Trainer
Xavi wird seinem Verein Al-Sadd erhalten bleiben und dort neuer Trainer © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Erst vor Kurzem gibt Xavi bekannt, seine Karriere als Profi zu beenden. Der Ex-Superstar des FC Barcelona bleibt seinem Verein Al-Sadd jedoch als Trainer erhalten.

Der einstige spanische Weltstar Xavi wird neuer Coach seines bisherigen Vereins Al-Sadd Sport Club aus Katar.

Der 39-Jährige, der erst vor Kurzem seine Karriere beendet hatte, erhält einen Zweijahresvertrag.

Meistgelesene Artikel

Die Verpflichtung des Iberers als Chefcoach gab Al-Sadd via Twitter bekannt.

Anzeige

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Ex-Barça-Ass Xavi war Weltmeister 2010, zweimal Europameister und gewann mit dem FC Barcelona viermal die Champions League.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image