vergrößernverkleinern
FC Bayern München gegen AC Milan beim ICC 2019
David Alaba trit mit dem FC Bayern gegen den AC Milan an © SPORT1-Montage: Marc Tirl/Gety Images/iStock
Lesedauer: 3 Minuten
teilenE-MailKommentare

Kansas City - Mit dem Sieg über Real Madrid im Rücken trifft der FC Bayern München in seinem 3. Spiel beim International Champions Cup auf den AC Milan. SPORT1 überträgt die Partie LIVE.

Für den FC Bayern München steht in der Nacht zum Mittwoch gegen den AC Milan das dritte und damit letzte Spiel beim diesjährigen International Champions Cup an.

ICC: FC Bayern München - AC Milan in der Nacht zum Mittwoch ab 3 Uhr LIVE auf SPORT1 im Free-TV und Livestream

Im "Children's Mercy Park", dem Stadion des MLS-Teams Sporting Kansas City, wollen die Münchner die Leistung gegen Real Madrid (3:1-Sieg) vom Sonntag bestätigen.

Anzeige

Bereits ab 1 Uhr treffen Real Madrid und der FC Arsenal in Washington aufeinander. 

ICC: Real Madrid -FC Arsenal in der Nacht zum Mittwoch ab 1 Uhr LIVE auf SPORT1 im Free-TV und Livestream

Meistgelesene Artikel

FC Bayern mit Selbstvertrauen gegen Milan

Für das Team von Niko Kovac ist es bereits der dritte und letzte Auftritt im ICC.

Zum Auftakt hatte es eine Last-Minute-Niederlage gegen den FC Arsenal gegeben. Robert Lewandowski hatte beim 1:2 den Rückstand nach einem Eigentor von Bayern-Youngster Louis Poznanski ausgeglichen, bevor der erst 20 Jahre alte Eddie Nketiah in der 88. Spielminute den Siegtreffer für die Gunners markierte.

Besser war es am Sonntag gegen die Star-Truppe Real Madrid um Blockbuster-Neuzugang Eden Hazard gelaufen. Beim 3:1-Sieg trafen Corentin Tolisso, erneut Lewandowski sowie Serge Gnabry.

Jetzt das aktuelle Trikot des FC Bayern bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Bayern haben offene Rechnung mit Milan

Gegen die Rossoneri haben die Bayern im ICC noch eine offene Rechnung zu begleichen: Bereits 2017 trafen die beiden Teams aufeinander, damals gab es eine 0:4-Klatsche für den deutschen Rekordmeister.

Die Treffer erzielten Franck Kessié, Patrick Cutrone und Hakan Calhanoglu - alle drei sind noch immer beim AC unter Vertrag ...

AC Milan startet in den ICC

Für den italienischen Traditionsklub Milan, der sich eigentlich für die Europa League qualifiziert hatte, aber Ende Juni aufgrund von schwerwiegenden Verstößen gegen die Regeln des Financial Fairplay der UEFA von der Teilnahme ausgeschlossen wurde, ist es der erste Auftritt im laufenden Wettbewerb.

In Mailand wird vor allem das Debüt von Neuzugang Theo Hernández (für 20 Millionen Euro von Real Madrid) mit Spannung erwartet.

Nach dem Spiel gegen die Bayern muss die Mannschaft des neuen Trainers Marco Giampaolo noch gegen Benfica Lissabon und gegen Manchester United ran.

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Voraussichtliche Aufstellungen:

FC Bayern: Neuer - Alaba, Süle, Pavard, Kimmich - Goretzka, Thiago, Tolisso - Lewandowski, Arp, Gnabry
AC Milan: Donnarumma - Hernandéz, Romagnoli, Musacchio, Calabria - Calhanoglu, Kessié, Castillejo - Borini, Piatek, Suso

So können Sie Bayern München - AC Milan ab 3 Uhr LIVE verfolgen:

TV: SPORT1
Stream: SPORT1.de
LIVETICKER: SPORT1.de

Nächste Artikel
previous article imagenext article image