vergrößernverkleinern
SPORT1 zeigt, was aus den teuersten Fußballern wurde
SPORT1 zeigt, was aus den teuersten Fußballern wurde © SPORT1-Montage: Veith Nurtsch/Getty Images/iStock
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Mit Neymar, Coutinho und Bale sind drei Superstars auf Klubsuche. SPORT1 checkt die Top 10 der teuersten Transfers - und ob sich die hohen Investitionen ausbezahlt haben.

Das wurde aus den teuersten Fußballern der Welt:

Mit einer Ablöse von 222 Millionen Euro ist Neymar noch immer der kostspieligste Transfer der Fußballgeschichte - nun könnte der in Paris unglückliche Brasilianer erneut wechseln.

Auch die sündhaft teuren Philippe Coutinho und Gareth Bale sind auf der Suche nach einem neuen Klub.

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Anzeige

SPORT1 checkt die Top 10 der teuersten Transfers - und ob sich die hohen Investitionen ausbezahlt haben.

Nicht aufgeführt sind Joao Félix, Antoine Griezmann und Eden Hazard, die erst in der aktuellen Transferperiode gewechselt sind. 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image