vergrößernverkleinern
UEFA Super Cup: Trikotpanne bei Chelsea-Profi Jorginho
Der Name von Jorginho (r.) wurde auf dem Trikot falsch geschrieben © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Bei Chelsea-Profi Jorginho ist auf dem Trikot ein Buchstabendreher zu sehen. Zahlreiche Chelsea-Fans bemerken den Fehler.

Trikotpanne im Super Cup zwischen dem FC Liverpool und dem FC Chelsea. 

Bei den Blues lief der italienische Mittelfeldspieler Jorginho mit einem Buchstabendreher auf. 

Statt seines richtigen Namens stand dort Jorghino geschrieben. Das "h" war also schlichtweg vor das "i" und das "n" platziert worden.

Anzeige
Meistgelesene Artikel

Zahlreiche Chelsea-Fans bemerkten den Fauxpas und posteten Schnappschüsse des Fehlers in den sozialen Netzwerken. 

Am Ende musste sich Jorginho mit den Blues im Elfmeterschießen geschlagen geben. 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image