vergrößernverkleinern
Haris Seferovic wurde in der Schweiz als Fußballer des Jahres ausgezeichnet
Haris Seferovic wurde in der Schweiz als Fußballer des Jahres ausgezeichnet © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Haris Seferovic wird in der Schweiz als Fußballer des Jahres ausgezeichnet. Der Ex-Frankfurter tritt damit in die Fußstapfen von Gladbachs Yann Sommer.

Der frühere Frankfurter Bundesligastürmer Haris Seferovic ist zum ersten Mal als Fußballer des Jahres in der Schweiz ausgezeichnet worden.

Meistgelesene Artikel

Der 27-Jährige bekam in der Publikumswahl die meisten Stimmen und tritt damit die Nachfolge des Nationaltorwarts Yann Sommer von Borussia Mönchengladbach an. In der vergangenen Saison war Seferovic mit Benfica Lissabon Meister in Portugal geworden, zudem wurde er mit 23 Treffern Torschützenkönig.

Jetzt aktuelle Fanartikel der internationalen Top-Klubs bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Anzeige

Bei den Frauen wurde die frühere Wolfsburgerin Ramona Bachmann (28) zum dritten Mal nach 2009 und 2015 ausgezeichnet. Nationalcoach Vladimir Petkovic wählten die Fans bereits zum vierten Mal nacheinander zum Trainer des Jahres. Der 56-Jährige hatte die Schweiz in die Endrunde der Nations League geführt.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image