vergrößernverkleinern
Stephen Kenny wird neuer Nationaltrainer Irlands
Stephen Kenny wird neuer Nationaltrainer Irlands © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Nach der Verschiebung der EM 2020 hat Irland vorzeitig einen neuen Nationaltrainer ernannt. Der ehemalige U21-Coach Stephen Kenny beerbt Mick McCarthy.

Nach der Verschiebung der Europameisterschaft ins kommende Jahr ist Stephen Kenny vorzeitig zum neuen Nationaltrainer Irlands berufen worden.

Kenny beerbt Mick McCarthy

Der 48-Jährige beerbt Mick McCarthy, dem er eigentlich erst im kommenden August nachfolgen sollte. Zuletzt war Kenny für die U21-Auswahl der Iren zuständig.

Alle aktuellen Meldungen, Entwicklungen und Auswirkungen auf den Sport durch die Covid-19-Krise im Corona-Ticker!

Anzeige
Meistgelesene Artikel

Die Boys in Green hatten die direkte Qualifikation für die EURO verpasst, hätten Ende März aber über Play-offs gegen die Slowakei noch die Chance zur Teilnahme gehabt.

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie waren neben dem eigentlichen Turnier auch diese Spiele verschoben worden.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image