vergrößernverkleinern
Vladimir Ivic trainierte zuletzt Maccabi Tel Aviv
Vladimir Ivic trainierte zuletzt Maccabi Tel Aviv © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Vladimir Ivic ist neuer Teammanager des FC Watford. Der Serbe trainiert zuletzt einen israelischen Topklub. In der Saison 2004/05 spielt er in der Bundesliga.

Der frühere serbische Nationalspieler Vladimir Ivic ist neuer Teammanager des Premier-League-Absteigers FC Watford.

Der ehemalige Profi von Borussia Mönchengladbach unterschrieb einen Einjahresvertrag, teilten die Hornets mit. Der 43-Jährige wird Nachfolger von Nigel Pearson, der im Juli entlassen wurde. 

"Es ist mein erstes Mal in England, und ich muss mich so schnell wie möglich anpassen, um das Beste für den Verein zu tun", sagte Ivic, der zuletzt bei Maccabi Tel Aviv an der Seitenlinie stand.

Anzeige
Meistgelesene Artikel

Mit dem israelischen Rekordmeister gewann er in den letzten beiden Spielzeiten die Meisterschaft.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image