vergrößernverkleinern
Philippe Coutinho trifft bei Brasiliens Sieg gegen Bolivien
Philippe Coutinho trifft bei Brasiliens Sieg gegen Bolivien © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Brasilien startet mit einem Sieg gegen Bolivien in die WM-Qualifikation. Roberto Firmino und Philippe Coutinho treffen für die Selecao.

Der fünfmalige Weltmeister Brasilien ist mit einem 5:0 (2:0) gegen Bolivien in die Qualifikation für die Fußball-WM 2022 in Katar gestartet.

Zwei Treffer für die Selecao, die in Sao Paulo mit Superstar Neymar antrat, erzielte der frühere Hoffenheimer Bundesligaprofi Roberto Firmino (29./48.). Die weiteren Tore kamen von Marquinhos (15.) und dem ehemaligen Bayern-Spieler Philippe Coutinho (72.), der Bolivianer Jose Carrasco sorgte mit einem Eigentor für das zwischenzeitliche 4:0 (65.).

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE 

Anzeige

Das nächste Spiel in der WM-Quali bestreitet Brasilien am kommenden Dienstag in Lima gegen Peru.

-----
mit Sport-Informations-Dienst (SID)

Nächste Artikel
previous article imagenext article image