vergrößernverkleinern
Dani Alves (l.) kehrt ins Nationalteam zurück
Dani Alves (l.) kehrt ins Nationalteam zurück © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Dani Alves kehrt erstmals seit 2019 wieder in die Selecao zurück. Auch im fortgeschrittenen Fußball-Alter gehört er noch zu den Besten seines Landes.

Dani Alves gehört auch im fortgeschrittenen Fußballer-Alter von 38 Jahren noch zu den besten Fußballern Brasiliens. 

Der ehemalige Superstar des FC Barcelona wurde von Nationaltrainer Tite erstmals seit Oktober 2019 wieder für die Selecao berufen. Am 4. Juni trifft Brasilien in der WM-Qualifikation auf Ecuador, vier Tage später geht es gegen Paraguay um Punkte. 

Meistgelesene Artikel

Alves spielt mittlerweile wieder in seinem Heimatland, er ist Kapitän des FC Sao Paulo. Zwischen 2008 und 2016 war der Außenverteidiger Teil einer ungemein erfolgreichen Barca-Mannschaft - unter anderem gewann er die Champions League drei Mal. 

Anzeige

Außerdem spielte er in Europa für den FC Sevilla, Juventus Turin und Paris Saint-Germain. Für Brasilien machte er bisher 118 Spiele. 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image