vergrößernverkleinern
Das Merseyside Derby steht in Runde 3 des FA-Cups an
Das Merseyside-Derby steht in Runde 3 des FA Cups an © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Durch den Einstieg der Premier-League-Teams warten interessante Paarungen im FA-Cup. Im Mittelpunkt dabei steht das Duell zwischen Liverpool und Everton.

Teammanager Jürgen Klopp und Champions-League-Sieger FC Liverpool bekommen es zum Auftakt des FA Cup mit Lokalrivale FC Everton zu tun. In der dritten Runde des ältesten Pokalwettbewerbs der Welt empfangen die Reds Everton zwischen dem 3. und 6. Januar an der Anfield Road.

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Titelverteidiger Manchester City um Nationalspieler Ilkay Gündogan empfängt den Viertligisten Port Vale. Manchester United muss bei den Wolverhampton Wanderers antreten, an denen das Team von Ole Gunnar Solskjaer bei der letzten Austragung im Viertelfinale gescheitert war.

Anzeige

Die Mannschaften aus der Premier League und zweitklassigen Championship steigen erst ab der dritten Runde des FA Cup in den Wettbewerb ein.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image