vergrößernverkleinern
Ze Roberto spielte von 2002 bis 2009 beim FC Bayern
Ze Roberto spielte von 2002 bis 2009 beim FC Bayern © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Rio de Janeiro - Der ehemalige Bayern-Star bekommt nicht genug und macht mindestens noch ein Jahr weiter. Bei SPORT1 spricht Ze Roberto über die Gründe für seine Verlängerung bei Palmeiras.

Ze Roberto wird offensichtlich nicht müde: Der ehemalige Bayern-Star hat seinen Vertrag mit Palmeiras aus Sao Paulo, der Ende Dezember diesen Jahren enden würde, um ein Jahr verlängert.

Das gab der Klub an diesem Freitagnachmittag bekannt.

Im Juli kommenden Jahres wird Ze Roberto, der für seine vorbildliche Einstellung und seine körperliche Fitness bekannt ist, seinen 43. Geburtstag feiern.

Anzeige

"Beste Wahl für meine Karriere"

Ze Roberto sagte bei SPORT1: "Ich bin bereit für neue Herausforderungen und habe große Lust, noch ein Jahr zu spielen. Das ist nicht der Moment, um aufzuhören, sondern um diesen zu erleben. Ich weiß, dass das die beste Wahl für meine Karriere ist. Ich war immer motiviert für Herausforderungen."

Vor zwei Wochen hatte Ze Roberto mit Palmeiras die brasilianische Meisterschaft gewonnen, einen Titel, der ihm in seiner lange währenden Bundesliga-Karriere beim FC Bayern, Bayer Leverkusen und dem Hamburger SV noch gefehlt hatte: "Die Ziele wurden erreicht: im vergangenen Jahr haben wir den Brasilianischen Pokal geholt, in diesem die Meisterschaft. Ich werde noch ein Jahr spielen, um weitere Erfolge zu feiern."

Die neue Herausforderung dürfte nun die Copa Libertadores, so etwas wie die Champions League Lateinamerikas, sein. "Jetzt werde ich mich in den Ferien gut erholen", sagte Ze Roberto, der die vergangenen Tage viel Zeit im Fitnessraum verbracht hat. "Das kommende Jahr ist sehr vielversprechend."

Ze Roberto führt Palmeiras zum Titel

Ze Roberto, der aus São Paulo stammt, kam Anfang 2014 zu Palmeiras, nachdem er in der Vorsaison im Trikot Gremio Porto Alegres einer der besten Linksverteidiger der brasilianischen Liga gewesen war.

In seiner ersten Saison bei Palmeiras war er Kapitän, als der Klub aus Sao Paulo den brasilianischen Pokal gewann, in dieser Saison einer der besten Spieler, als Palmeiras zum ersten Mal seit 22 Jahren wieder die brasilianischen Meisterschaft gewann.

Für den FC Bayern absolvierte Ze Roberto, der auch die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt, zwischen 2002 und 2009 insgesamt 169 Bundesliga-Spiele. Viermal holte er mit den Münchnern das nationale Double.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image