vergrößernverkleinern
Real Madrid CF v RC Celta de Vigo - La Liga
Toni Kroos meldet sich bei Real Madrid im Mannschaftstraining zurück © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Rechtzeitig vor dem Clasico gegen Barca meldet sich Toni Kroos im Mannschaftstraining von Real Madrid zurück - aber kann er nach seinem Fußbruch schon wieder spielen?

Weltmeister Toni Kroos ist nach rund vierwöchiger Verletzungspause ins Mannschaftstraining des spanischen Rekordmeisters Real Madrid zurückgekehrt.

Einen Tag vor dem 265. Clásico beim Erzrivalen FC Barcelona (Sa., ab 15.30 Uhr LIVE und EXKLUSIV auf DAZN) arbeitete der 26-Jährige am Freitag im Kreise seiner Teamkollegen am Ball.

Ein Einsatz im richtungsweisenden Meisterschaftsspiel am Samstag kommt aber noch zu früh, Kroos steht erwartungsgemäß nicht im 19-köpfigen Kader.

Anzeige

Ob Kroos im abschließenden Spiel der Champions-League-Gruppenphase gegen Borussia Dortmund am kommenden Mittwoch (20.45 Uhr) spielen kann, ist ebenfalls noch unklar.

Die Königlichen haben den Mittelfeldspieler dafür bereits für die Klub-WM (ab 8. Dezember) gemeldet.

Kroos hatte sich Anfang November einen Haarriss am fünften Mittelfußknochen des rechten Fußes zugezogen.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image