vergrößernverkleinern
Cristiano Ronaldo hat ein riesiges Vermögen angehäuft
Cristiano Ronaldo hat ein riesiges Vermögen angehäuft © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Im Zuge der Steueraffäre um Profi-Fußballer hat Cristiano Ronaldo sein Vermögen offen gelegt. Der Portugiese verdiente bis zum Jahr 2015 rund 227 Millionen Euro.

Superstar Cristiano Ronaldo (31) hat über sein Management seine Vermögenswerte zum Jahr 2015 mit 227,2 Millionen Euro angegeben.

Der portugiesische Europameister reagierte damit auf die jüngst aufgekommenen Vorwürfe der Steuerhinterziehung durch Football Leaks.

Die Vermögenswerte von Ronaldo außerhalb Spaniens beliefen sich auf 203,7 Millionen Euro, innerhalb Spaniens auf weitere 23,5 Millionen Euro.

Anzeige

"Dieses Dokument bestätigt, dass die spanischen Steuerbehörden Kenntnis des Gesamtvermögens von Cristiano Ronaldos haben. Ab jetzt wird es kein weiteres Statement von unserer Seite zu diesem Fall geben", hieß es in der Stellungnahme der Management-Firma Gestifute.

Ronaldo war vorgeworfen worden, rund 150 Millionen Euro an Einnahmen für persönliche Bildrechte auf den Britischen Jungferninseln versteckt zu haben.

Ronaldo weiterhin unbesorgt

Ronaldo selbst hatte im portugiesischen Fernsehen zu den Anschuldigungen nach dem Champions-League-Spiel gegen Borussia Dortmund (2:2) am Mittwoch erklärt: "Sie glauben, ich sei besorgt? Ich habe nichts zu befürchten, und ich fürchte nichts", sagte der Real-Star, der seit 2009 in der spanischen Hauptstadt beim Champions-League-Sieger spielt.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image