vergrößernverkleinern
Rayo Vallecano feiert die Rückkehr in die erste spanische Liga
Rayo Vallecano feiert die Rückkehr in die erste spanische Liga © Imago
teilenE-MailKommentare

Zwei Aufsteiger in die Primera Division stehen einen Spieltag vor Saisonabschluss fest. Neben einem Rückkehrer darf sich auch ein Debütant freuen.

Rückkehrer Rayo Vallecano und der Debütant SD Huesca steigen in die erste spanische Liga auf.

Beide Vereine machten den direkten Aufstieg am Sonntagabend einen Spieltag vor Saisonabschluss der Segunda Division perfekt. Rayo besiegte CD Lugo 1:0, Huesca ist trotz eines 0:1 gegen Gimnastic de Tarragona ebenfalls nicht mehr von einem der ersten beiden Plätze zu verdrängen.

Den dritten Aufsteiger spielen die Klubs auf den Plätzen drei bis sechs aus: Definitiv werden dazu Sporting Gijon und der frühere Europapokalsieger Real Saragossa gehören. Aus der ersten Liga waren der FC Malaga, UD Las Palmas und Deportivo La Coruna abgestiegen. Rayo Vallecano war zuletzt 2015/16 erstklassig, Huesca noch nie.

teilenE-MailKommentare