teilenE-MailKommentare

München - Julen Lopetegui muss sein Traineramt bei Real Madrid nach nur vier Monaten aufgeben. Eine kurze Halbwertszeit hatte aber nicht nur er. SPORT1 zeigt Reals Trainer der letzten 20 Jahre.

Real Madrids Trainer seit 2000 zum Durchklicken:

"Ich denke nicht, dass ich nach dem Clasico sterben werde", hatte Julen Lopetegui am Samstag auf einer Pressekonferenz von Real Madrid noch optimistisch gesagt.

Weil seine Mannschaft beim FC Barcelona aber mit einem 1:5 mächtig unter die Räder geriet, starb er letztlich doch. Zumindest als Trainer der Königlichen.

Am Tag nach dem Debakel im Camp Nou haben sie Lopetegui entlassen.

Eine kurze Halbwertszeit hatte aber nicht nur er. SPORT1 zeigt Reals Trainer der letzten 20 Jahre.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image