vergrößernverkleinern
Ousmane Dembele musste im Spiel gegen Leganes nach 69 Minuten ausgewechselt werden
Ousmane Dembele musste im Spiel gegen Leganes nach 69 Minuten ausgewechselt werden © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Im Ligaspiel gegen Leganes muss Ousmane Dembele verletzt ausgewechselt werden, jetzt steht die Diagnose. Der Franzose fällt für das Pokalviertelfinale gegen Sevilla aus.

Ousmane Dembele wird dem spanischen Meister FC Barcelona wegen eines verstauchten Knöchels im linken Fuß voraussichtlich zwei Wochen fehlen.

Wie die Katalanen am Montag mitteilten, hatte sich der ehemalige Dortmunder die Verletzung beim Ligaspiel gegen Leganes (3:1) am Sonntag zugezogen. Der 21-jährige Franzose erzielte einen Treffer (32.) und musste in der 69. Minute ausgewechselt werden.

In der laufenden Saison kommt der Flügelspieler auf acht Tore in der Liga. In der Champions League sowie im Pokal war er jeweils zweimal, im spanischen Supercup einmal erfolgreich. Dembele fehlt den Katalanen damit in den Pokalspielen gegen den FC Sevilla.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image