vergrößernverkleinern
Diego Costa hat sich mit dem Coronavirus infiziert
Diego Costa hat sich mit dem Coronavirus infiziert © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Atlético Madrid vermeldet zwei Corona-Fälle. Kurz vor dem Trainingsauftakt wird auch Stürmer Diego Costa positiv auf das Virus getestet.

Der spanische Spitzenklub Atletico Madrid hat unmittelbar vor dem Trainingsauftakt am Freitag zwei Corona-Fälle im Kader.

Stürmer Diego Costa (31) und der kolumbianische Nationalspieler Santiago Arias (28) wurden laut Klubmitteilung vom Donnerstag positiv getestet. Beide Spieler seien symptomfrei und bis auf Weiteres in Quarantäne. 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image