Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der spanische Fußball-Meister Real Madrid muss erneut auf den belgischen Nationalspieler Eden Hazard verzichten.

Der spanische Fußball-Meister Real Madrid muss erneut auf den belgischen Nationalspieler Eden Hazard (29) verzichten.

Der Offensivspieler erlitt nach Klubangaben beim 1:2 gegen Deportivo Alaves am Samstag eine Muskelverletzung im rechten Oberschenkel.

Der Bruder von Borussia Dortmunds Angreifer Thorgan Hazard dürfte zwei bis drei Wochen pausieren müssen.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image