Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Während Monaco in Guingamp ausrutscht, feiern die Verfolger aus Lyon und Marseille zwei Schützenfeste. Ein Witz-Elfer sorgt im Tabellenkeller für Aufsehen.

FC Nantes - Stade Rennes 1:1

Im direkten Duell um die Europa League gibt es keinen Sieger. Dafür aber eine perfekte Vorlage von Rennes' Keeper für den Gegner - und eine heiße Schlussphase.

FCO Dijon - Olympique Lyon 2:5

Olympique hat erst Glück, da Dijon zwei Elfmeter verweigert werden. Dann schlägt aber Lyons Offensive eiskalt zu.

Olympique Marseille - OSC Lille 5:1

OM brennt in der Ligue 1 gegen Abstiegskandidat Lille ein Feuerwerk ab. Die Südfranzosen präsentieren sich bestens gerüstet für das Europa-League-Halbfinale gegen Salzburg.

Anzeige

FC Metz - SM Caen 1:1

Ein Eigentor lässt Metz kurzzeitig im Kampf um den Klassenerhalt hoffen, doch ein wunderschöner Seitfallzieher von Caens Jessy Deminguet zerstört alle Träume.

FC Toulouse - SCO Angers 2:0

Toulouse landet im Abstiegskampf einen Big Point gegen Angers und verschärft die Sorgen des Gegners noch mehr. Ein Witz-Elfer sorgt für Diskussionen.

DAZN zeigt die Ligue 1 LIVE. Jetzt kostenlosen Testmonat sichern!

SC Amiens - Racing Straßburg 3:1

Erst steht Amiens unter Schock, nachdem Serge Gakpé K.o. geht. Nach dem wichtigen Sieg gegen Straßbrug kennt der Jubel keine Grenzen mehr.

EA Guingamp - AS Monaco 3:1

Überraschende Niederlage für Monaco: Der Tabellenzweite der französischen Liga geht bei Guingamp baden. Didots Treffer lässt selbst Falcao staunen.   

OGC Nizza - HSC Montpellier 1:0

Nizza darf von Europa träumen: Pierre Lees Melou fasst sich ein Herz und trifft aus gut 20 Metern zum Sieg gegen den direkten Konkurrenten aus Montpellier.

AS St. Etienne - ES Troyes AC 2:1

St. Etienne ist seit Neven Subotic' Wechsel ungeschlagen und darf weiter vom internationalen Geschäft träumen. Ein Doppelpacker lässt Subotic' Bock vergessen.

Girondins Bordeaux - Paris St. Germain 0:1

Paris St. Germain feiert in Bordeaux einen knappen Erfolg. Für das größte Highlight sorgt allerdings "Rambo"-Schiedsrichter Antony Gautier.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image