vergrößernverkleinern
FBL-EUR-C3-BORDEAUX-COPENHAGEN
FBL-EUR-C3-BORDEAUX-COPENHAGEN © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Wenn man als Fußball-Profi Spiele verpasst, ist das immer ärgerlich. In dem Fall eines Kickers von Girondins Bordeaux ist es einfach nur extrem bitter.

Wer schön sein will, muss leiden. Manchmal sogar sehr.

Eine Leidensgeschichte kurioser Natur durchlebt offenbar gerade in Fußball-Profi in Frankreich.

Younousse Sankhare, Angestellter des Erstligisten Girondins Bordeaux, fällt offenbar wegen Komplikationen bei einer Bart-Transplantation (!) aus. 

Anzeige
Meistgelesene Artikel

Dies berichten mehrere Medien in Frankreich. Der 29-Jährige soll seinem Klub gleich mehrere Wochen nicht zur Verfügung stehen.

Dass Fußball-Spieler äußerst eitel sein können, ist nicht neu. Superstars wie Wayne Rooney oder auch David Silva haben sich beispielsweise einer Haartransplantation unterzogen. Für kräftigere Gesichtsbehaarung hat sich bisher aber wohl noch kaum ein Kicker in Behandlung begeben.

In einem Bericht der englischen Sun heißt es, dass unerwünschte Folgen einer Transplantation häufig mit der Operation selbst zusammenhängen. Auftreten könnten Symptome wie Erbrechen, Müdigkeit - und sogar Infektionen.

Wie gesagt: Wer schön sein will, muss leiden.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image