vergrößernverkleinern
Thomas Tuchel wurde mit Paris Saint-Germain französischer Meister
Thomas Tuchel wurde mit Paris Saint-Germain französischer Meister © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Ex-Europameister Luis Fernandez kritisiert Paris Saint-Germains Trainer Thomas Tuchel. Der Deutsche sei der schlechteste Trainer seit dem Einstieg Katars.

Thomas Tuchel ergeht es derzeit wie vielen anderen Trainern zuvor bei Paris Saint-Germain - die Meisterschaft dominiert, den Pokal meist auch gewonnen, aber in der Champions League wartet der Klub weiter auf den ersten Triumph der Geschichte.

So auch beim Deutschen, der letztes Jahr im Achtelfinale der Königsklasse scheiterte. Dieser Umstand veranlasste Ex-Frankreich-Star Luis Fernandez, harsche Kritik an Tuchel zu äußern.

Fernandez: "Schlechtester Trainer seit dem Einstieg Katars"

Der Ex-Europameister bezog sich bei seiner Kritik vor allem auf die Erfolge, die Tuchel mit dem französischen Spitzenklub erreichte - und das war im letzten Jahr "nur" die Meisterschaft und der Superpokal.

Anzeige

"Mit Blick auf die Ergebnisse der vergangenen Saison ist Tuchel der schlechteste Trainer seit dem Einstieg Katars", so der Ex-Profi und -Trainer von PSG gegenüber der Deutschen Presse-Agentur. Qatar Sports Investments übernahm den Klub 2011.

Luis Fernandez wurde 1984 Europameister mit Frankreich
Luis Fernandez wurde 1984 Europameister mit Frankreich © Getty Images

Darüber hinaus sehe der 60-Jährige den Deutschen noch "weit entfernt vom Niveau eines Jürgen Klopp, Pep Guardiola oder Carlo Ancelotti." 

Jetzt aktuelle Fanartikel der internationalen Top-Klubs bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

PSG scheitert in der Champions League an Manchester United

Das Scheitern in der Champions League gleicht mittlerweile einer Art Fluch. Nach einem starken Hinspiel im Old Trafford, welches PSG mit 2:0 gewann, sah im Rückspiel alles nach einem Durchmarsch in die nächste Runde aus.

Doch dieser blieb aus - durch ein spätes Elfmetertor (Entstand: 1:3) schmiss Manchester United den Serienmeister aus dem Wettbewerb. "Das hat auf jeden Fall seine Spuren hinterlassen. Ob dieses Trauma überwunden ist, werden wir gegen Dortmund sehen", schlussfolgert Fernandez.

Meistgelesene Artikel

Tuchel muss gegen Borussia Dortmund liefern

Gegen jenes Dortmund trifft PSG nun im Achtelfinale der aktuellen Champions-League-Saison. Um Trainer bleiben zu können, müsse Tuchel aber nicht nur diese Runde überstehen, prognostiziert der 60-Jährige.

"Die Vereinsbosse erwarten den Einzug ins Finale", stellt Fernandez fest und ergänzt: "Sie haben eigentlich auch alle Voraussetzungen dafür. Aber sie müssen auf jeden Fall auch Respekt vor Dortmund haben."

Nächste Artikel
previous article imagenext article image